Mittwoch, 23. Mai 2018

Gemeinsam stark

Wie schnell sich doch Pläne ändern können. Und wie schnell man plötzlich nicht mehr alles im Griff hat.
Letzte Woche war für Kind Nummer fünf und mich ein Ärztemarathon. Alles drehte sich um einen harmlosen Knubbel am Ohr. Ich entdeckte ihn zufällig beim Umziehen in der Kita, und Kind Nummer fünf meinte: Das ist doch bei Opa passiert, als ich mich gestoßen habe. An ein solches Ereignis konnte ich mich nicht erinnern, aber wenn er es sagt, dann wird es wohl stimmen. Ich beobachtete die Sache ein paar Tage. Dann schleppte ich ihn zum Arzt, zur Sicherheit.
Die beiden Ärzte der Kinderarztpraxis waren ratlos, einer davon hatte dann die Idee, es könnte ein Borreliose-Lymphozytom sein. Es folgten eine Blutabnahme und einige Tage später die Verschreibung eines Antibiotikums - zur Sicherheit. Im Blut war nichts Auffälliges zu finden gewesen, aber das sei bei Borreliose normal.