Dienstag, 10. Mai 2016

Ghostwriter

Ich finde es total schön, mit anderen Menschen in ferne Länder zu reisen. Auch wenn ich nicht "in echt" dort sein kann.
Ich liebe es, Bücher zu lesen und so einen Sprung aus meiner Welt in eine andere zu machen. Länder kennen zu lernen, ohne ein Flugticket gekauft zu haben.
Zur Zeit bin ich noch auf eine andere Weise unterwegs. Meine Freundin Mimi ist für ein knappes Jahr in Bolivien und arbeitet dort in einem Kinderheim. Weil sie keinen zuverlässigen Internetzugang per Computer hat fungiere ich als "Ghostwriter" für ihren Blog. Eigentlich kopiere ich nur die Texte, die sie uns per WhatsApp schickt, in den Blog hinein. Aber es ist spannend.
Schaut doch mal Mimis Abenteuer an, wenn ihr gerade Fernweh habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen